Suche
  • Jessica Hansen

Warum rechnen wir nur nach Stundenlohn ab?


Weil es für alle Beteiligten die fairste Verfahren ist.

Für unsere Mitarbeiter hat es den Vorteil das man nicht unter enormen Zeitdruck arbeiten muss. Und häufig werden dann auch notwendige Arbeitsschritte weggelassen um die Zeitvorgaben zu erfüllen.

Bei uns steht das vernünftige Ergebnis im Vordergrund. Bei uns können die Mitarbeiter arbeiten ohne unrealistische Zeitvorgaben und ohne eigentlich notwendige Schritte wegzulassen.

Bei uns wird noch so gearbeitet wie man es von einem Handwerker erwartet.


1.013 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Urlaub